Stationäre Versorgung

Für ein Hämophiliezentrum, das eine umfassende Versorgung von Hämophiliepatienten anbietet, ist die kompetente stationäre Versorgung von Patienten mit schweren Blutungsleiden ein zentraler Punkt. Hier bieten wir besonders enge und langjährige Kooperationen mit verschiedenen Kliniken mit langjähriger Erfahrung im jeweiligen Spezialgebiet an. Unser Ziel ist es dabei, für jeden Patienten ein individuelles Versorgungskonzept anzubieten.

Die Versorgung mit Faktorenpräparaten kann dabei entweder über das Sonnen-Gesundheitszentrum oder über das Blutdepot des jeweiligen Krankenhauses erfolgen.

Mit dieser engen Kooperation ist eine umfassende ambulante und stationäre Versorgung von Hämophiliepatienten "aus einer Hand" möglich.

 

TOP