Eigenblutspende

Im weiteren überlegen wir die klassische Eigenblutspende aus Vollblut zur Herstellung von Erythrozytenkonzentraten und Gefrierplasma für die Verwendung bei Operationen zu beginnen.

Sollten Sie Interesse an dieser Behandlung haben, dürfen Sie uns gerne schon jetzt kontaktieren, so dass wir Ihre Fragen bereits im Vorfeld beantworten können.

Die Eigenblutspende ist eine sinnvolle und etablierte Methode, um das Restrisiko einer Infektionsübertragung durch die Fremdblutgabe noch weiter zu vermindern.

Sobald uns die Herstellungserlaubnis der zuständigen Aufsichtsbehörde (Regierung von Oberbayern, ZAB) vorliegt, werden wir mit der Herstellung von autologen Blutkomponenten beginnen.

TOP